Projektübersicht

Renovierung des Vereinsheims des TC Gensingen

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: TC Gensingen, Umbau, Renovierung, Clubheim, Tennis
Finanzierungs­zeitraum: 24.09.2018 08:14 Uhr - 10.12.2018 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: bis März 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Seit 40 Jahren ist der Tennisclub Gensingen begehrte Anlaufstelle für Tennisbegeisterte aller Altersgruppen. Im Laufe der Jahre hat er sich mit seinen rund 280 Mitgliedern zu einem der größeren Vereine in Rheinhessen entwickelt. Zahlreiche sportliche Erfolge, geselliges Beisammensein nach dem Training oder den Punktspielen sowie ausgelassene Vereinsfeiern sind das feste Fundament des Vereins und seiner Mitglieder. Um dieser positiven Entwicklung auch optisch Rechnung zu tragen, hat sich der TC Gensingen entschlossen, das in die Jahre gekommene Clubheim komplett zu renovieren. Das 1978 bereits in gebrauchtem Zustand ersteigerte Gebäude wurde immer wieder durch kleine Reparaturen in Stand gehalten. Eine komplette Modernisierung des Gebäudes ist nach fast vier Jahrzehnten dennoch nötig, um dem Verein ein modernes, zukunftsfähiges Erscheinungsbild zu geben.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Durch die Baumaßnahme soll das veraltete Clubheim wieder in ein modernes, zeitgemäßes Vereinsheim umgewandelt werden. In erster Linie richtet sich die Renovierung an die Vereinsmitglieder selbst, um ihnen ein ansprechendes Ambiente für ihre Tennisleidenschaft zu bieten. Aber auch unseren Gästen und ihre Zuschauer aus Rheinland-Pfalz sowie dem Saarland, die uns während der Medenrunde und bei zahlreichen Turnieren besuchen – darunter ein DTB-Turnier der Herren – , will sich der TC Gensingen als moderner Verein mit repräsentativem Clubheim präsentieren.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Ein modernes, zeitgemäßes Clubheim ist das Aushängeschild eines jeden Vereins. Als erfolgreicher, zukunftsorientierter Tennisverein möchte der TC Gensingen seinen Mitgliedern und Gästen ein angenehmes Umfeld für sportliche Stunden bieten. Der großartige ehrenamtliche Einsatz, der regelmäßig für die Instandhaltung der Anlagen sowie des Clubheims von den Mitgliedern erbracht wird, reicht bei einer Komplettrenovierung leider nicht aus. Um dem TC Gensingen ein einladendes „Zuhause“ zu geben, bedarf es professioneller Hilfe. Durch die Unterstützung unseres Projektes tragen Sie dazu bei, den derzeitigen Mitgliedern, aber auch dem vielversprechenden Nachwuchs des TC Gensingen ein zukunftsfähiges Clubheim zu ermöglichen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der derzeitige Kostenvoranschlag für das Bauprojekt beläuft sich auf rund 95.000 Euro. Durch eine Unterstützung des Sportbundes und durch Rücklagen des Vereins ist eine Summe von 60.000 Euro abgedeckt. Die Finanzierungslücke soll mit der Ehrenamtsförderung des LK MZ-Bin, Eigenleistungen und mit der Crowdfunding-Initative geschlossen werden. Bei erfolgreichem Aufbringen der finanziellen Mittel soll das Bauvorhaben bis März 2019 abgeschlossen sein.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen der Tennisclub Gensingen e.V. mit all seinen 282 Mitgliedern, sowie der Landkreis Mainz-Bingen und die Ortsgemeinde Gensingen.